Episoden Bewertung

Meine Wiedergeburt als Schleim in einer anderen Welt – Folge 46

Vor einigen Tagen erschien die 46. Folge der Anime-Serie “Meine Wiedergeburt als Schleim in einer anderen Welt”. Wie mir diese Folge gefallen hat, könnt ihr in dieser kleinen Meinung erfahren! ACHTUNG SPOILER!


In dieser Folge ging es um die Walpurgis, dass treffen der Dämonenkönige. Unteranderem versucht der Dämonenkönig Clayman unseren lieben Schleim für mehrere Regelbrüche in die Schuhe zu schieben.

Nachdem Rimuru diese Anschuldigungen zurücknahm, kam es zu einem Kampf zwischen Milim und Rimuru. Der Kampf war für mich sehr sehr spannend gestaltet und actionreich. Die Animationen waren sehr schön gestaltet und auch, wie es gemacht wurde, war wirklich grandios.
Ich freue mich auf die nächste Folge mit hoffentlich einem actionreichen Kampf! 🙂

© Taiki Kawakami, Fuse, KODANSHA/”Ten-Sura” Project

2 Kommentare

  • Xesus

    Diese Serie wird mit jeder Folge langweiliger. Wie kannst du es weiter beobachten? Dort ist die Hauptfigur ohne Fehler, er löst problemlos alle Probleme und alles wird für ihn immer perfekt. Langeweile. Selbst der langweiligste Teil von Narutos Handlung ist viel interessanter.

    • admin

      Jeder hat seinen eigenen Geschmack. Mir persönlich gefällt einfach der Animationsstil und die Story dahinter. Auch wenn die Hauptfigur fehlerfrei handelt, ist die Art der Umsetzung für mich gut gemacht.

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.