Episoden Bewertung

Taisho Otome Fairy Tale – Folge 1 Kommentar

Letzten Freitag erschien die erste Episode des Romance-Anime “Taisho Otome Fairy Tale” beim Streaming-Anbieter WAKANIM im Simulcast. Wie mir die erste Folge gefallen hat, erfahrt ihr hier in diesem Kommentar! Wie immer Spoiler voraus!


Mit “Taisho Otome Fairy Tale” kann ich einen weiteren Romance-Anime zu meiner Watchlist begrüßen. Vom Trailer gesehen, hat mich die Geschichte an “Tonikawa” erinnert. Zumindest sah ich auch in der ersten Episode eine ungefähre Richtung dieses Anime. Im Prinzip treffen sich zwei Gegensätze. Unser Protagonist, der Pessimistisch ist und unsere Yuzuru, die eine Optimistin ist. Bekanntlich können auch die größten Gegensätze zu den Liebsten werden. Hier wird es auch der Fall sein. Die erste Folge stimmte mich positiv ein und war sehr unterhaltsam. Die Zeit verging wie im Fluge. Designmäßig ist es gut durchdacht. Bei unserem Pessimist ist das Bild eher dunkler gehalten, währen bei Yuzuru ein Licht darstellt. Das finde ich toll. Ein schöner Romance-Anime zur Abwechslung neben den ganzen Action-Anime, die diese Season erscheinen. Ich freue mich auf die nächste Episode!

Ein kleinen Vorgeschmack gibt es hier im Trailer:

©Sana Kirioka/Shueisha,Taisho Otome FairyTale Production Consortium

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.